Bereits 5653
PV-Anfragen 2023 gestellt

Kostenloses Angebot

Ansprechpartner:Torsten Vogel

Seite wählen
Photovoltaik Goch

Photovoltaik Goch

Eigenen Strom erzeugen

Erleben Sie die Freiheit einer eigenen Solaranlage und schaffen Sie eine leuchtende Zukunft für sich und kommende Generationen.

Beratung anfragen
Zeritfikat PV Dekra Zertifikat
Wenn Sie darüber nachdenken, Ihr Objekt in Goch mit einer Photovoltaikanlage auszustatten oder einen Stromspeicher für Ihr Elektroauto benötigen, sind Sie bei uns genau richtig. In einer Zeit, in der die Nachfrage nach Solarstrom in Deutschland stetig wächst, bieten Photovoltaikanlagen eine entscheidende Lösung für nachhaltige Energieerzeugung. Bei Suncatch-PV haben wir uns darauf spezialisiert, maßgeschneiderte Lösungen für Photovoltaikanlagen, Wechselrichter und Solarspeicher anzubieten.

Ablauf einer Umstellung auf Photovoltaik

Von der ersten Beratung bis hin zur Inbetriebnahme sind wir gerne Ihr Partner und helfen Ihnen weiter.

  • Beratungsgespräch Der Übergang zu einer Solaranlage in Goch beginnt mit einer unverbindlichen Beratung, in der Ziele und Vorstellungen ausführlich besprochen werden. Unser Fachexperte steht Ihnen zur Verfügung und klärt gemeinsam mit Ihnen alle offenen Fragen, um sicherzustellen, dass Ihre Bedürfnisse und Anforderungen optimal berücksichtigt werden.
  • Wirtschaftlichkeitsberechnung: Nach der Beratung erfolgt eine Überprüfung, um festzustellen, ob eine Photovoltaikanlage für Ihr Objekt überhaupt geeignet ist. Hierbei wird unser Solarexperte eine umfassende Wirtschaftlichkeitsberechnung durchführen und Ihnen präsentieren. Ein persönlicher Termin vor Ort, bei dem unser Solarexperte gemeinsam mit einem Sachverständigen Ihr Objekt besichtigt, wird empfohlen. Dies ermöglicht eine noch detailliertere Erstellung der Berechnung und eine präzisere Beurteilung der optimalen Lösung für Ihre Bedürfnisse.
  • Kostenloses Angebot Nach der Überprüfung erhalten Sie im Anschluss ein unverbindliches Angebot, das alle Systemkomponenten umfasst und speziell auf Ihre individuellen Bedürfnisse zugeschnitten ist. Das Angebot beinhaltet sämtliche Komponenten, die Lieferung sowie bei Bedarf auch die Montage und Installation.
  • Installation Nach Ihrer Zustimmung zum Angebot übernehmen unser Elektromeister aus Goch und sein erfahrenes Team die Lieferung, Installation, Anmeldung und eine sorgfältige Überprüfung der Anlage. Dadurch wird sichergestellt, dass die Anlage einwandfrei funktioniert. Nach Abschluss erhalten Sie eine ausführliche Einweisung in die Bedienung, einschließlich der Nutzung der entsprechenden App.

Kosten

Die Gesamtkosten für eine Photovoltaikanlage in Goch, einschließlich der Montage vor Ort, können für private Haushalte in der Regel im Bereich von 9.000€ bis 19.999€ variieren. Bei Recherchen im Internet finden sich möglicherweise Angebote für Solaranlagen, die bereits ab 7.000€ erhältlich sind, während einige bis zu 30.000€ kosten können.
Photovoltaik in Goch
Bei der Beurteilung der Preise für Solaranlagen sind zwei zentrale Aspekte von Bedeutung: der Leistungsumfang und die Qualität. Einige Angebote mögen auf den ersten Blick sehr günstig erscheinen, könnten jedoch Lockangebote sein, die lediglich das absolute Minimum an Ausstattung enthalten. Dies führt in der Praxis zu einer geringen Energieerzeugung. Zudem fehlen oft in preisgünstigen Paketen ein Stromspeicher und das erforderliche Montagematerial.

Es ist ratsam, im Hinterkopf zu behalten, dass die Gesamtkosten für eine Solaranlage inklusive Montage für private Haushalte in den meisten Fällen die Grenze von 20.000€ nicht überschreiten sollten. Auf diese Weise stellen Sie sicher, dass Sie eine qualitativ hochwertige Anlage erhalten, die Ihren Energiebedarf effektiv deckt.

Vorteile

Die Nutzung einer Photovoltaikanlage in Goch bietet zahlreiche Vorteile, sowohl ökonomisch als auch ökologisch. Hier sind einige der Hauptvorteile:

  • Erneuerbare Energiequelle: Photovoltaikanlagen wandeln Sonnenlicht direkt in elektrische Energie um. Diese erneuerbare Energiequelle ist nahezu unbegrenzt verfügbar und trägt zur Diversifizierung des Energiemixes bei.
  • Reduzierte Energiekosten: Nach der Amortisation der anfänglichen Investition können Photovoltaikanlagen zu erheblichen Einsparungen bei den Energiekosten führen, insbesondere wenn der erzeugte Strom selbst genutzt wird und nicht ins Netz eingespeist wird.
  • Umweltfreundlich: Photovoltaikanlagen produzieren saubere Energie, ohne schädliche Emissionen oder Abfallstoffe zu erzeugen. Der Einsatz von Solarenergie trägt somit zur Reduzierung der Umweltbelastung und des CO2-Ausstoßes bei.
  • Unabhängigkeit von Energieversorgern: Durch die Eigenproduktion von Strom können Haushalte und Unternehmen ihre Abhängigkeit von externen Energieversorgern reduzieren. Dies erhöht die Energieautarkie und mindert die Auswirkungen von Preisschwankungen auf dem Energiemarkt.

Risiken

Beim Erwerb von Photovoltaik in Goch sind verschiedene Risiken zu bedenken, die im Voraus sorgfältig berücksichtigt werden sollten. Hier sind einige Herausforderungen:

  • Kosten und Finanzierung: Die Investitionskosten für eine Photovoltaikanlage können erheblich sein. Es ist wichtig, die Gesamtkosten einschließlich Installation, Wartung und möglicher Zusatzausgaben zu berücksichtigen. Ebenso sollten Finanzierungsmodelle und Fördermöglichkeiten gründlich geprüft werden.
  • Qualität der Komponenten: Minderwertige Solarzellen, Wechselrichter oder andere Komponenten können zu Leistungsproblemen führen. Es ist wichtig, hochwertige und langlebige Materialien auszuwählen, um eine maximale Effizienz und Lebensdauer der Anlage zu gewährleisten.
  • Wetterbedingungen und Standort: Der Ertrag einer Photovoltaikanlage hängt stark von den Wetterbedingungen und dem Standort ab. Ungünstige klimatische Bedingungen oder eine schlechte Ausrichtung der Module können die Leistung beeinträchtigen.
  • Rechtliche und behördliche Risiken: Es ist wichtig, alle rechtlichen und behördlichen Anforderungen im Zusammenhang mit dem Bau und Betrieb einer Photovoltaikanlage zu verstehen. Änderungen in den Gesetzen oder Vorschriften können sich auf die Rentabilität auswirken. Unser DEKRA-zertifizierter Sachverständiger für Bauschaden und Immobilienbewertung kann Sie dazu bestens beraten.
  • Garantien und Versicherungen: Das Fehlen oder die Unklarheit von Garantien für die verschiedenen Komponenten der Anlage kann zu finanziellen Risiken führen. Ebenso sollte eine angemessene Versicherung abgeschlossen werden, um Schäden durch Naturkatastrophen oder andere unvorhergesehene Ereignisse abzudecken.
  • Betriebs- und Wartungskosten: Neben den Anschaffungskosten müssen die laufenden Betriebs- und Wartungskosten berücksichtigt werden. Eine vernachlässigte Wartung kann die Lebensdauer und Effizienz der Anlage beeinträchtigen.

Unsere Fachexperten unterstützen Sie bei allen möglichen Risiken. Wir führen gemeinsam mit Ihnen im Voraus unter anderem eine umfassende Wirtschaftlichkeitsberechnung durch. Zudem wird ein DEKRA-zertifizierter Sachverständiger aus unserem Team das Objekt im Vorfeld begutachten und offene Fragen gemeinsam mit Ihnen klären.

Solaranlage Goch

Sonnenstunden & Sonneneinstrahlung in Goch

Goch liegt in der feucht-gemäßigten Klimazone Deutschlands und erlebt durchschnittlich etwa 4,5 Sonnenstunden pro Tag. Jährlich verzeichnet Goch eine Sonneneinstrahlung von rund 1.100 kWh/Jahr. Dieser Wert liegt über dem deutschlandweiten Durchschnitt und spiegelt die günstigen klimatischen Bedingungen in der Region wider. Im Vergleich dazu erreichen einige Regionen im nördlichen Deutschland nur etwa 800 kWh pro Jahr.
Diese sonnenreiche Ausgangslage macht Goch zu einem vielversprechenden Standort für die Nutzung von Solarenergie und Photovoltaikanlagen. Mit durchschnittlich mehr als 4 Sonnenstunden pro Tag und einer jährlichen Sonneneinstrahlung von über 1.100 kWh bietet die Stadt optimale Voraussetzungen für eine effiziente und nachhaltige Erzeugung von Solarstrom.

JanuarFebruarMärzAprilMaiJuniJuliAugustSeptemberOktoberNovemberDezember
Sonnenstd. (Std.)3.04.05.58.19.09.69.78.66.85.03.62.8

Häufige Fragen

Wie viel kostet eine Photovoltaikanlage?
Die Gesamtkosten für die Installation einer Photovoltaikanlage einschließlich Montage in Goch bewegen sich üblicherweise im Bereich von 9.000€ bis 19.999€ für private Haushalte. Kosten, die diesen Rahmen überschreiten, sind in der Regel nicht angemessen. Förderungen können dazu beitragen, die Kosten zu reduzieren. Bei Interesse stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Besuchen Sie uns einfach in unserem Büro in Goch, wo wir Sie kostenlos beraten werden.
Woher weiß ich, ob mein Dach für eine Photovoltaikanlage geeignet ist?
Um festzustellen, ob Ihr Dach für eine Photovoltaikanlage geeignet ist, wird empfohlen, eine umfassende Wirtschaftlichkeitsberechnung durchzuführen. Kostenlose Solarrechner im Internet ermöglichen eine erste Einschätzung. Für eine präzisere Berechnung und Beurteilung ist es jedoch ideal, Ihr Objekt von einem Sachverständigen persönlich vor Ort bewerten zu lassen. Dies ermöglicht eine detaillierte Analyse und Planung entsprechend Ihrer individuellen Gegebenheiten. Bei Interesse können Sie sich gerne an uns wenden, und ein Sachverständiger aus unserem Team wird Sie unverbindlich beraten.
Welche Hersteller werden empfohlen?
Es gibt zahlreiche Hersteller von Photovoltaikanlagen auf dem Markt. Es ist dringend zu empfehlen, sich für Hersteller zu entscheiden, deren Produkte Zertifizierungen durchlaufen haben und den Branchenstandards entsprechen. Wir kooperieren eng mit führenden Unternehmen der Branche, darunter BYD, Sungrow, JA-Solar, SMA, LG, Huawei. Dadurch sind wir in der Lage, maßgeschneiderte Angebote mit optimal abgestimmten Komponenten anzubieten.
Gibt es Förderungen für Photovoltaik?
  • Die KFW-442 Förderung steht vor einer zweiten Phase mit einem Förderbudget von 200 Millionen Euro. Das genaue Startdatum ist derzeit noch nicht bekannt. Bei Interesse informieren wir Sie umgehend, sobald weitere Details verfügbar sind. Unsere Angebote erfüllen alle Anforderungen für die KFW-442 Förderung.
  • Für die Finanzierung Ihrer PV-Anlage über Raten steht Ihnen aktuell das geförderte „Express Klimadarlehen“ zur Verfügung, das als Modernisierungskredit gilt. Mit diesem Kredit können Sie bis zu 50.000€ zu einem niedrigen Zinssatz ohne Grundschuldeintragung beantragen. Gerne erstellt unser Experte für Sie eine individuelle Wirtschaftlichkeitsrechnung.
  • Seit 2023 gilt gemäß § 12 Absatz 3 Nummer 1 Satz 1 des Umsatzsteuergesetzes eine ermäßigte Mehrwertsteuer von 0 Prozent auf die Lieferung von Solarmodulen an den Betreiber einer Photovoltaikanlage. Das bedeutet, dass Sie keine 19% Mehrwertsteuer auf die Anlage zahlen müssen.
Bieten Sie Komplettpakete an?
Ja, wir bieten umfassende Photovoltaik-Komplettpakete an. Diese Pakete enthalten alles, was Sie für eine sorglose und umfassende Solarlösung benötigen: Module, Wechselrichter, Speicher, Unterkonstruktion, Kabelzubehör, Montage und Inbetriebnahme. Unsere Komplettpakete sind darauf ausgerichtet, Ihnen eine ganzheitliche und effiziente Photovoltaikanlage zu bieten, damit Sie die Vorteile der Solarenergie optimal nutzen können.

Erfahrungsberichte

Wir haben im Internet viel verglichen und haben uns am Ende für das Komplettpaket von Suncatch entschieden, der große Speicher hatte uns tatsächlich überzeugt. Ein Sachverständiger kam nach der Anfrage zu uns vor Ort und hatte unser Haus analysiert, er war sehr freundlich. Meine Familie ist sehr zufrieden mit dem Ergebnis, mit dem Speicher sparen wir inzwischen bis zu 85% Stromkosten. Eine 100% Ersparnis bekommen wir nicht hin, da wir dieses Jahr relativ viele dunkle Tage hatten. Der Speicher ist aber auch an diesen Tagen in Betrieb und speichert Energie (zwar nicht so viel wie an sonnigen Tagen, aber genug für unseren täglichen Verbrauch).
Benni C.
Wir wollten anfänglich etwas weniger Geld für eine Anlage ausgeben. Suncatch hatte uns dann aber visuell erklärt vor Ort, warum vor allem der Speicher und die 18 Panels langfristig sinnvoll sind. Die Anlage wurde an unserem Wunschtermin bei unserem Einfamilienhaus auf unserem Dach installiert. Die Installation auf unserer Garage wäre auch möglich gewesen. (Die Panels sind befestigt mit schweren Steinen und darunter liegt eine Gummimatte, damit die Solaranlage nicht kaputt geht). Wir sind sehr zufrieden und die Kinder nutzen die mitgelieferte App auf dem Handy.
Dirk R.
Meine Frau und ich sind zufrieden mit der Suncatch Anlage. Wir hatten zwar kleine Änderungswünsche, die konnten jedoch berücksichtigt werden.
Anstelle von 18 Panels brauchten wir eher 24. Wir hatten natürlich alternative Angebote von anderen Händlern eingeholt, die waren alle bei 20.000€ – 30.000€. Suncatch hatte uns vorab durchgegeben, dass wir unter der „2“ in Kosten bleiben, so war es dann auch letztendlich. Wir wohnen im Westen Deutschlands, über die Sonnentage dieses Jahr konnten wir uns nicht beklagen. Wir sind gespannt auf die kommenden Monate, wo weniger Sonne vorhanden ist. Dafür ist dann der Speicher zuständig
Christos & Sarah P.

Videos

Unser Team hat vor Kurzem erfolgreich eine Photovoltaik-Komplettanlage an einem Haus in Goch installiert. Zur Dokumentation des abgeschlossenen Projekts wurde ein Video erstellt. Wir laden Sie herzlich dazu ein, sich das Video anzusehen und einen Einblick in unsere erfolgreichen Projekte zu erhalten.

Das Team in Goch

Für Ihr PV-Projekt

  • Torsten Vogel

    Experte für PV-Analyse

    Torsten Vogel, DEKRA-zertifizierter Sachverständiger, zählt zu einem der renommiertesten Fachleute auf dem Gebiet von Photovoltaikanlagen und Immobilienbewertung/Bauschadenbewertung im deutschsprachigen Raum. Er verfügt über 23 Jahre Erfahrung im Bau- und Immobiliensektor und hat nach seiner Ausbildung zum Maurer und Betonbauer kontinuierlich seine Qualifikationen in verschiedenen Bereichen erweitert. Dank seiner Fachkenntnisse als Sachverständiger bietet er nicht nur Solarberatung, sondern prüft auch kostenfrei persönlich vor Ort, ob Ihre Fläche für die Installation von Solarenergie geeignet ist. Diesen Service erhalten Sie kostenlos bei Nutzung unseres Angebots.

    Beratungsanfrage senden
  • Vanessa La Blunda

    Expertin für Wirtschaftlichkeitsberechnung

    Vanessa La Blunda ist eine DEKRA-zertifizierte Sachverständige, die sich darauf spezialisiert hat, Wirtschaftlichkeitsberechnungen für Ihre Photovoltaikanlage anzufertigen. In enger Zusammenarbeit mit Torsten Vogel, der bereits im Vorfeld eine detaillierte Analyse Ihres Projekts durchgeführt hat, kann sie eine präzise Berechnung erstellen, die Ihnen aufzeigt, ob und wann sich die Nutzung von Solarenergie für Sie lohnt.

    Beratungsanfrage senden
  • Giancarlo Russo

    Experte für Montage

    Giancarlo Russo ist ein erfahrener Elektromeister, der sich seit vielen Jahren auf die Installation von Photovoltaikanlagen spezialisiert hat. In enger Zusammenarbeit mit seinem Team übernimmt er sämtliche Schritte, angefangen bei der Montage der Anlage bis hin zur vollständigen Inbetriebnahme. Nach Abschluss der Installation der PV-Anlage steht Giancarlo zur Verfügung, um ihnen die Nutzung der dazugehörigen App zur Eigenbedienung ausführlich zu erläutern.

    Beratungsanfrage senden
  • Jonas Rüttgers

    Experte für Kundenbetreuung

    Jonas Rüttgers verfügt über eine umfangreiche Erfahrung in der Kundenbetreuung und spielt eine zentrale Rolle in der Begleitung von Kunden während des gesamten Photovoltaik-Projekts. In einem Projekt dieser Art ist ein persönlicher Ansprechpartner von entscheidender Bedeutung, der stets erreichbar ist. Herr Rüttgers fungiert als eine direkte Verbindung zu verschiedenen Abteilungen und kann Kunden bei auftretenden Fragen unverzüglich und effizient unterstützen. Unser vorrangiges Ziel ist es, sicherzustellen, dass Sie sich während des gesamten PV-Projekts rundum wohl und gut betreut fühlen.

    Beratungsanfrage senden

Beratungsanfrage

Sie werden innerhalb 48 Stunden eine Rückmeldung von Herrn Torsten Vogel, Spezialist für Photovoltaik, erhalten.

    Oder rufen Sie an:
    Jonas Rüttgers
    0212 781 706 05

    Unser Standort

    Wir begrüßen Sie herzlich an unserem Standort in Goch! Unsere Fachexperten laden Sie zu einer entspannten Tasse Kaffee oder Tee ein, um Sie unverbindlich über Photovoltaik zu beraten. Besuchen Sie auch gerne unseren Showroom und entdecken Sie unsere Beispielprodukte.

    Photovoltaik Büro Goch
    Besprechungsraum

    Persönliche Beratung

    Lassen Sie sich von unserem Experten für Photovoltaik beraten.

    Beratungsanfrage

    Schließen

    Kostenloses Angebot

    Senden Sie uns gerne eine unverbindliche Anfrage. Wir werden uns zeitnah per E-Mail oder Telefon bei Ihnen melden!

      * Pflichtfelder

      Wie wollen Sie kontaktiert werden?

      KfW 442 Förderung

      Ab dem 26. September 2023 stehen privaten Haushalten Fördermittel in Höhe von bis zu 10.200 € für den Kauf einer Photovoltaikanlage zur Verfügung.
      Voraussetzung:
      • Der Besitz (oder Bestellung) eines Elektroautos.
      • Kauf einer fabrikneuen Komplettanlage mit min. 5kWp, einer 11 kW Wallbox, min. 5 kWh Speicher und ein App-basiertes Managementsystem.
      Unser Komplettpaket erfüllt alle diese Anforderungen.
      Kostenloses Angebot mit Förderung einbezogen